Geschichte

Ereignisse Birsigthalbahn AG

Unfälle und Betriebsstörungen bei der Birsigthalbahn AG.

Chronik Birsigthalbahn AG

Schon 1886 gab es erste konkrete Überlegungen für den Bau einer Bahn durch das Birsigtal.

Birsigthalbahn AG

Am 4. Oktober 1887 konnte die Birsigthalbahn AG (BTB) ihren ersten Streckenabschnitt von Basel nach Therwil eröffnen. Die Birsigthalbahn gehörte somit zu den ersten Sekundärbahnen der Schweiz. Für den Bau der meterspurigen Bahn war die Berner Baufirma Pümpin & Herzog, Gesellschaft für Spezialbahnen, verantwortlich.